Aktuell

CE Consult Info Februar 2017

Download als pdf

Informationsmaterial

Informationsmaterial zum Download finden Sie hier

Curt Ebert Zaun und Tor

Curt Ebert Zaun & Tor GmbH

Personalaustausch

Projekt "Zwischenbetrieblicher Personalaustausch in der Emscher-Lippe-Region"

Im Rahmen des Projektes wird ein innovatives Instrument zum flexiblen Personaleinsatz in der Region Emscher Lippe und in den dort angesiedelten Unternehmen bekannt gemacht und erprobt.

Auf Basis eines Tarifvertrages nach dem Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG) erhalten die Unternehmen die Möglichkeit, temporär untereinander befristet Personal auszutauschen ohne aufwendige Einzelgenehmigungen einholen zu müssen. Auf diesem Wege können sie auf schwankende Auftragssituationen kurzfristig und flexibel reagieren.

Der Einsatz des innovativen Instrumentes zielt darauf, die vorhandenen Arbeitsplätze in den Unternehmen zu sichern sowie die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen und der gesamten Region nachhaltig zu stärken.

Das Modellprojekt wird vom Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds gefördert und läuft bis Februar 2008.

Bereits 12 Unternehmen haben ihr Interesse an dem Instrument "Zwischenbetrieblicher Personalaustausch" bekundet und sind dem Tarifvertrag beigetreten. Auf Basis einer detaillierten Erfassung des Personalangebotes, der Personalbedarfe sowie weiterer Anforderungskriterien können nun gezielte Personalaustausche zwischen den Partnerunternehmen organisiert werden. Durch gezielte Ansprache weiterer Unternehmen und Pressearbeit soll das Netzwerk von interessierten Unternehmen kontinuierlich ausgeweitet werden.

Haben Sie Interesse? Mehr Informationen zum Projekt finden Sie hier:

ProjektbroschüreAcrobat Document(pdf, ~244 kB)

FAQ (häufig gestellte Fragen)Acrobat Document(pdf, ~95 kB)

TarifvertragAcrobat Document(pdf, ~1,6 MB)

Präsentation anlässlich einer Informationsveranstaltung bei der Küppersbusch Hausgeräte AG am 19. Februar 2008Acrobat Document(pdf, ~757 kB)

In unserem Pressebereich finden Sie Berichte über das Projekt.