Aktuell

CE Consult Info Februar 2017

Download als pdf

Informationsmaterial

Informationsmaterial zum Download finden Sie hier

Curt Ebert Zaun und Tor

Curt Ebert Zaun & Tor GmbH

weiter bilden

Quali ME

Quali ME

Was steckte hinter Quali ME?

Unternehmen stehen vor immer neuen Herausforderungen durch Organisationsveränderungen bzw. Umstrukturierungen, durch neue Aufgabengebiete in der Facharbeit, neue Maschinen, Anlagen und Produktionsverfahren. Damit die Beschäftigten diesem erforderlichen Know-how nicht hinterherhinken, sollte es eine Qualifizierungsplanung und Personalentwicklung im Unternehmen geben.


Zu den zentralen Aufgaben des Projekts Weiterbilden in der Metall- und Elektroindustrie Münsterland - Quali ME gehörten:

  • Qualifikationsbedarfsermittlung: Persönliche Befragung der Beschäftigten zur Ermittlung der vorhandenen Kompetenzen und Entwicklungsinteressen. Die notwendigen Qualifikationen und Kompetenzen wurden mittels eines EDV-Tools erfasst und für die anschließende Bestandsaufnahme in Form von Erhebungsbögen vorbereitet.
  • Planung und Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen: Anschließend erfolgte ein Soll/Ist-Abgleich, um den Qualifizierungsbedarf quantitativ zu ermitteln und entsprechende Maßnahmen zu planen, vorzubereiten und durchführen zu lassen. 1.135 Beschäftigte beteiligten sich an diesen persönlichen Weiterbildungsgesprächen.
  • 745 Beschäftigte nahmen anschließend an insgesamt 119 Qualifizierungsmaßnahmen teil.
  • Mehrere Arbeitsplatzmappen mit dem Ziel „Lernen am Arbeitsplatz“ im Sinne des Wissenstransfers im Tandem wurden erarbeitet. Erfahrungswissen konnte so erhalten bleiben und vermittelt werden.
  • Vom Mitarbeiter zur Führungskraft - Führungskräfteentwicklung auf der mittleren Ebene: Im Rahmen des Projektes wurden betriebliche Führungskräfte (Meister, Vorarbeiter/innen) entsprechend ihrer Tätigkeiten methodisch und didaktisch zu den Themen Führungsrolle und –verhalten, Mitarbeiterführung, Mitarbeitergespräche etc. geschult und über die Laufzeit des Projektes gecoacht.

Folgende Unternehmen beteiligten sich am Projekt:

  • Donaldson Filtration Deutschland GmbH
  • Gerhardi Kunststofftechnik GmbH
  • Lohmann Systemtechnik GmbH
  • Maschinenbau Lienenbrügger GmbH
  • Teutoguss Gravenhorst GmbH

Am 18. September 2012 fand die erste Transferveranstaltung im St.-Barbara-Haus in Dülmen statt.
Hier finden Sie Informationen zur Veranstaltung...

Zum Abschluss des Projektes Qualifizierung in der Metall- und Elektroindustrie stellte das Projektteam der CE-Consult die Ergebnisse und Praxisbeispiele am 30. Oktober 2014 im St. Barbarahaus in Dülmen vor.
Bericht der Abschlussveranstaltung in Dülmen

Die Abschlussbroschüre zum Projekt finden Sie hier

Das Projekt Quali ME wurde im Rahmen des Programms „weiter bilden“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Bundesministerium für Arbeit und Soziales Europäischer Sozialfonds für Deutschland Europäische Union